Wohnimmobilien

Eleven Oaks am Jungfernsee
in Potsdam
vision-wide.png

Vision

lage-wide1.png

Lage & Umgebung

gebaeudenummerierung.png

Objektbeschreibung

Arichtektur-wide.png

Architektonische Aspekte


grundriss-wide1.png

Grundriss

  • 1.Norden_1606.jpg
  • 2.Osten_1606.jpg
  • 3.Sden_1606.jpg
  • 4.Westen_1606.jpg
vision-orange.png

Vision

Das neu entstehende Wohnquartier am Jungfernsee liegt am nördlichen Stadtausgang
Potsdams in außerordentlich idyllischer Lage. Hier wird ein landschaftlich geprägtes
Villenquartier entstehen. Die SunX Immo Eleven Oaks GmbH & Co. KG plant, auf einer
Fläche von 11.000 m², 10 Wohnobjekte mit ca. 40-50 Wohneinheiten mit einer
Gesamtwohnfläche von ca. 5.000 m² zu erstellen.
eleven-oaks.png
vision-orange1.png

Lage & Umgebung


Der Jungfernsee liegt in einem eiszeitlichen Becken, einer Rinne und ist eine Aufweitung der
Havel. Damit zählt er zu den Berlin-Potsdamer Havelgewässern. Er erstreckt sich über 3,52 km
von Nordwest nach Südost und liegt mit seinem größten Teil im Stadtgebiet Potsdam.
lageplanlegende20.6.jpg
image001.png

Objektbeschreibung

Die Größen der Wohnungen liegen ca. zwischen 80m² und 190m². Alle Wohnungen sind
mit großen Terrassen oder Balkonen ausgestattet. Jedes Wohnhaus verfügt über einen
Fahrstuhl und eine größzügige Maisonette-Wohnung, die sich im 1. OG befindet und
einen exklusiven Zugang zum Penthaus mit Dachterrasse bietet. Zugehörig zu jeder
Wohnung ist ein seperater Abstellraum im Kellergeschoss.
sunx-wohnimmobilien-architektonische-aspekte.jpg
architekt-orange.png

Architektonische Aspekte



Verfolgt wird ein Entwurfsansatz mit deutlicher Orientierung an der klassizistischen Bautradi-
tion Potsdams und der italienisierenden Villenarchitektur. Die besonderen historischen und
strukturellen Themen der Potsdamer Architekturtradition sollen ebenso aufgenommen wer-
den wie traditionelle Elemente der Gartenstadtarchitektur. Individualität wird befürwortet, so-
weit sie das Ganze stärkt. Das Faszinierende am neuen Villenquartier soll in seiner Zeitlosigkeit
und in der begrenzten Vielfalt seiner Erscheinungsformen liegen.
grundriss.png

Grundriss

  • 1.DG_01062017.jpg
  • 2.1OG_01062017.jpg
  • 3.EG_01062017.jpg
  • 4.KG_01062017.jpg

Zu den baulichen Besonderheiten bei allen Gebäuden wird sowohl der hohe Energieeffizienz-
standard als auch der gehobene Sicherheitsgrad gehören. Zusätzlich werden bei einzelnen
Immobilien Fahrstühle errichtet. Das Ausstattungsniveau beim Innenausbau kann je nach
Wunsch der Kunden individuell angepasst werden.